International Mother Language Day

WANN: 21.02.2020

Eintritt: frei

Zum Auftakt der Veranstaltungsreihe "Platte im Wandel - Kreatives Stadtlabor" schaffen wir einen Ort der Begegnung und Kommunikation! Auf künstlerische Art wird die Sprachenvielfalt im Quartier von den Bewohner*innen selbst dargestellt und jeder kann dabei sein! Ob singend, tanzend oder kalligrafierend - kommt vorbei und erlebt die kulturelle Vielfalt der Johannstadt!
Freut euch auf:
* Chinesische Teezeremonie
* Arabischer Kalligrafieworkshop
* Mandalas
* Bollywood Tanzworkshop
* Henna Tattoos
* Puppenspiel
* gemeinsames Singen
* Plaudern
* Spielen
* Essen
* und vieles mehr
Für Kinder gibt es einen Malwettbewerb!

We are going to celebrate the International Mother Language Day on Feb, 21 - together with you!
Look forward to:
* Chinese Tea Ceremony
* Arabic Calligraphy Workshop
* Mandalas
* Bollywood Dance Workshop
* Henna Tattoos
* Puppet Show
* Singing
* Chatting
* Playing
* Eating
* and much more

Kids are invited to participate in a drawing competition!

Die Veranstaltung ist Teil des Projektes Plattenwechsel - WIR in Aktion und Auftakt der Veranstaltungsreihe "Platte im Wandel - kreatives Stadtlabor" in Kooperation mit dem Kulturmittlerprojekt Wohnhof Hopfgartenstraße. Gefördert von UTOPOLIS - Soziokultur im Quartier, dem Bundesministerium für Inneres, Bau und Heimat, der Bundesbeauftragten für Kunst und Medien und der Bundesvereinigung soziokultureller Zentren.

Zurück