Erzählcafé: Lebensübergänge gestalten

WANN: 24.07.2024

WO: Kulturcafé im Johannstädter Kulturtreff

Immer wieder markieren gewisse Schwellen den Lebenslauf. Uns bewegt ein Auf und Ab im Kreislauf des Lebens. Wie heißen wir Neugeborene willkommen? Wie verabschieden wir diejenigen, die gehen? Taufe, Schuleinführung, Jugendweihe, Hochzeit, Trennung – was feiern wir und wie? Was passiert innen, was außen? Wer feiert mit bei der Pensionierung? Was bedeutet die Menopause? Familientradition oder persönliches Ritual – laut oder in der Stille. Wir erzählen, wie sich’s wandelt.

Unsere monatlichen Erzählabende laden ein zu gemeinschaftlichem Erzählen und Zuhören persönlicher Geschichten zu wechselnden Themen. In gemütlicher Atmosphäre, geleitet von Anja Hilgert. Offene Teilnahme. Es ist kostenfrei und für alle Altersgruppen offen.

Zurück