Debattiercafé: Woher kommt Faschismus - mitten in der Demokratie?

WANN: 07.05.2019

Wenn Faschismus nicht zur Demokratie passt, warum gibt es dann immer wieder Faschisten?

„(Zu viele) Ausländer raus!“ Nützlichkeitsrassismus in der Politik?

Ist jeder ein Nazi, der Arbeitsplätze zuerst für Deutsche will?

Nehmen „uns“ Ausländer Arbeitsplätze weg?

Was meinen Linke, wenn sie sagen „Sozialer Fortschritt gegen Faschismus“?

Kann es Faschismus ohne Heimatliebe, Patriotismus und Nationalismus geben?

Ist man schon ein Nationalist, wenn man seine Heimat liebt und für die deutsche Fußballmannschaft ist?

Wer legt eigentlich fest, wer Inländer und wer Ausländer ist?

Theorien über Totalitarismus - ist rot gleich braun?

In dieser Demokratie gibt es Notstandsgesetze – warum eigentlich?

 

Das sind alles Fragen, die wir zum Thema Faschismus haben. Welche Fragen habt ihr?

Lasst uns darüber diskutieren im Debattiercafé im Johannstädter Kulturtreff am 7. Mai 2019 um 19 Uhr.

Eine Veranstaltung der Gruppe GEGENSATZ DRESDEN www.gegensatzdresden.home.blog

 

Zurück