Offenes Atelier

WANN:

Leitung: Katrin Bohnacker

Beitrag: frei

Jeden Freitag außerhalb der Ferien findet in der Werkstatt und im Garten kostenfrei das „Offene Atelier“ für junge Künstler*innen ab 5 Jahren statt. Katrin Bohnacker, Künstlerin und Keramikerin, inspiriert Jungen wie Mädchen mit Geschichten und hochwertigen künstlerischen Materialien zu vielfältigem eigenen kreativen Tun. Es wird nach Herzenslust getöpfert und glasiert, geschnitten, geklebt, collagiert, gezeichnet und gemalt.

Für die nächsten Wochen hat Katrin vor allem Themen rings ums Thema "Fühlingsboten" vorbereitet:

18. März: Ente - Zeichnen und modellieren

25. März: Vogelschar/Osterstrauß - Zeichnen, Kopieren, Schneiden

1. April: Glasieren der Ente und Tontöpfe modellieren

8. April: Geschenke für Ostern

29. April: Tiere - Arche

Wir freuen uns auf Euch und bitten um Anmeldung unter anmeldung@johannstaedterkulturtreff.de

 

Einen Einblick in die Werke welche im Rahmen der Aktion "Kunstpost aus dem Offenen Atelier" entstehen erhaltet ihr beim Stöbern auf dieser Seite:

https://www.artdoxa.com/KinderkunstprojektOffenesAtelier

Das Angebot ist Dank einer Förderung des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, Kultur macht stark, Künste öffnen Welten und der Bundesvereinigung kulturelle Kinder- und Jugendbildung e.V. ein kostenfreies Angebot.

 

WO: Ort: Werkstatt

Zurück