Puppen, Pinsel und Papier

WANN:

Leitung: Alexandra Mieth & Anja Klengel

Beitrag: frei, gefördert durch Bundesministerium für Bildung und Forschung

Im September startet mit dem neuen Schuljahr das Folgeprojekt der Kreativwerkstatt „Puppen, Pinsel und Papier“. Ein Kreativangebot, in dem Mädchen zwischen 8 und 16 Jahren unter sich sind. Sie können sich nach Herzenslust in verschiedensten künstlerischen Techniken ausprobieren. Im Vordergrund steht das Gestalten von Figuren, Masken, Flug- und Lichtobjekten. Außerdem bietet die Werkstatt in der Projektzeit - jeden Mittwoch zwischen 16 und 18 Uhr - immer auch ein Raum zum „Einfach-so-sein OHNE Müssen und Sollen“!

Künstlerische Leitung:
Alexandra Mieth (Künstlerin und Kunsttherapeutin) und Anja Klengel (Kunstpädagogin und Kunsttherapeutin).

Zur Anmeldung geht's hier.

WO: Ort: Werkstatt

Zurück