Keramik am Mittwoch

WANN:

WO: Werkstatt

Leitung: Hannah-Tabea Vonderlind

Beitrag: 16 € // erm. 13 € pro Abend

Ab April gibt es wieder einen offenen Keramikkurs am Mittwochabend. Er findet wöchentlich von 19 - 22 Uhr in der Werkstatt statt und wird geleitet von der Keramikerin und Studentin Hannah-Tabea Vonderlind.

Die Begeisterung für Keramiken und die Faszination des eigenen Gestaltens mit dem Material Ton, waren der Grund für meine Ausbildung zur Keramikerin. Anschließend begann ich mit dem Studium der Sozialen Arbeit an der TU Dresden. Das Handwerk führe ich mit der Betreuung von Keramikkursen in Einzel- oder Gruppenarbeit und großer Freude am gemeinsamen gestalterischen Prozess weiter.

Im Keramikkurs kann ich dir die facettenreichen Aufbau- und Dekorationstechniken des Handwerks vermitteln und dich Schritt für Schritt in der Arbeit mit dem Ton begleiten. Dabei wird dir die Möglichkeit gegeben, deine eigenen Ideen zum Ausdruck zu bringen und dich kreativ in der Schaffung unterschiedlichster Objekte auszuprobieren.

Es ist immer wieder beeindruckend, mit den eigenen Händen etwas Schönes zu formen."

Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Wir bitten um Anmeldung unter anmeldung@johannstaedterkulturtreff.de.

Material und Brennkosten sind in der Kursgebühr (16 € // 13 € ermäßigt pro Abend) enthalten. Für Objekte, welche nicht im Kurs im Kurs gefertigt worden sind fallen extra Brennkosten an.

Zurück