Breakdance

WANN:

WO: Sportraum

Leitung: Pedro Menezes

Beitrag: 2 € pro Mal

Kinder und Jugendliche lernen coole Moves zu mitreißender Musik aus dem Bereich Hip Hop und Funkdance.

Breakdance ist eine ursprünglich auf der Straße getanzte Tanzform, die als Teil der Hip Hop-Bewegung in New York entstanden ist. Getanzt wird zu Pop, Funk oder Hip Hop. Wir erlernen Grundschritte und stimmen diese auf Musik ab.
Auf verschiedenen Festen des Kulturtreffs gibt es dazu die Möglichkeit, das Erlernte den Eltern und Großeltern sowie einem breiteren Publikum zu präsentieren.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Keine Alterseinschränkung.

Zurück