Aktuelles

 

Endlich! Seit Dienstag ist der Kulturtreff wieder zu seinen gewohnten Zeiten geöffnet. Mit Eurem 2G-Plus-Nachweis könnt ihr wieder an allen Angeboten teilnehmen. Passt aber auf, nicht alle Angebote starten direkt in den ersten Wochen. Wir freuen uns auf Euch!
 
 

 

Der Johannstädter Kulturtreff öffnet am 01.02.2022 wieder.

 
 
Liebe Freund*innen des Johannstädter Kulturtreffs e.V.,
 
bitte beachtet, dass der Kulturtreff bis 01.02.2022 geschlossen ist. Es finden keine Kurse und Veranstaltungen in Präsenz statt. Auch Vermietungen sind aktuell nicht möglich. Das schmerzt natürlich sehr!
 
Dafür freuen wir uns natürlich sehr, dass unsere beiden Kinderangebote Offenes Atelier und Tanz mit! in alternativer Form stattfinden können. Informiert Euch gerne hier: https://www.johannstaedterkulturtreff.de/veranstaltungen.html
 
Wir hoffen, dass wir uns bald wiedersehen können und informieren Sie an dieser Stelle sobald es irgendwelche Neuigkeiten gibt.
Bei dringenden Angelegenheiten könnt ihr uns jederzeit über unser Kontaktformular erreichen.
 
Bleibt gesund und alles Gute,
Euer Team vom Johannstädter Kulturtreff
 

Wie häufig gehst Du durch die Fußgänger-Durchgänge der Johannstädter Plattenbauten? Kennst Du diese auch schon "in und auswendig"?
Am Aktionstag "Platte im Wandel" werden die Fußgänger-Durchgänge der Johannstädter Plattenbauten künstlerisch und
kreativ gestaltet und bespielt. Es entstehen im öffentlichen Raum mehrere Kunst-Stationen zum Mitmachen und Miterleben:

Performance, Märchen,Tanz und vieles mehr.
Wir laden Dich herzlich ein, ein Teil dieser Aktion zu werden und an diesem Tag dein Stadtviertel zu verwandeln.

HIER gehts zum Programm!

Auch die letzten Sonnenstrahlen des Sommers verabschieden sich nach und nach und wir starten im Johannstädter Kulturtreff in ein vielfältiges Septemberprogramm. Gerne möchten wir Euch zu den folgenden Veranstaltungen, Workshops und Kursen einladen:

 
 
 
31. August - 02. September 2021
In diesem Workshop sind Kinder ab 6 Jahren dazu eingeladen, gemeinsam mit der Clownin und Zirkuspägagogin Yaelle Dorison dem eigenen, inneren Clown auf die Spur zu kommen.
 
 

Für den Johannstädter Kulturtreff und seine Untermieter (dem JoJo Kindertreff, dem Ausländerrat und dem Stadtteilverein Johannstadt) wird ab Ende 2022 in der Pfeifferhannsstraße ein neues Stadtteilhaus gebaut – und Du hast jetzt schon die Möglichkeit, Dich in die inhaltliche Ausgestaltung des neuen Hauses einzubringen!

Was willst Du hier tun? Was verbindest Du mit Deinem Stadtteil und dem Johannstädter Kulturtreff?

Was sind Deine Wünsche für die Angebote des neuen Stadtteilhauses?

Verschiedene Mitmachelemente sind in der Woche vom 17.-24. Juli für jede*n zugänglich. Dort kannst Du eigene Ideen einbringen, wenn Du möchtest, oder Dich von anderen inspirieren lassen. Neben einem vielseitigen künstlerischen Workshopprogramm gibt es außerdem noch freie Zeiträume in der Woche, die von Euch gestaltet werden können:

Egal ob Ihr Yoga, Malerei, Samenbombenbasteln oder etwas ganz Anderes anbieten wollt – die Gestaltung steht Euch und Euren Interessen offen. Tragt Euch einfach in den interaktiven Veranstaltungsplan vor Ort ein und gestaltet mit.

Hier erfährst Du mehr zum Programm!