13.12. – Reisevortrag „Sommer in Alaska“

Anke Wolfert reiste mit ihrer Familie mit Zelt und Mietwagen vier Wochen lang durch Alaska. Stationen der Reise waren unter anderem Anchorage, der Denali-Nationalpark, die Kenai-Halbinsel und der Prinz-William-Sund. In ihrem Reisebildvortrag vermittelt Anke Wolfert Eindrücke der Tierwelt, zeigt Gletscherpanoramen und lässt Sie am Erlebnis des Lachsfischens teilhaben. Darüber hinaus besuchen Sie ein russisches Dörfchen, erfahren vom Buschpiloten Don Sheldon und werfen einen Blick in die Werkstatt eines Tierpräparators.

Anke Wolfert findet den Ausgleich zu ihrer Arbeit als Konfliktschlichterin und Dozentin vorwiegend auf Trekkingtouren und beim Fotografieren. Seit 2013 hält sie regelmäßig Reisebildvorträge. Diese  sind authentisch und regen zum „Nachreisen“ an. Inhaltlicher Schwerpunkt sind individuelle Familienfernreisen und Solo-Trips zu Fuß oder mit dem Fahrrad. Anke Wolfert ist zum zweiten Mal als Vortragende bei uns zu Gast.

Mehr Infos: www.weltenschwaermer.de

Referentin: Anke Wolfert

Wann? 13.12.2017 um 19 Uhr
Wo? Kulturcafé
Eintritt: 4,00 € / 2,50 € ermäßigt